Agathos
Alternative Paradigmen für die Vermögensverwaltung

Start

Agathos’ Initiator

Kontakt:
info(at)agathos.ch

Agathos’ Initiator

Christoph Horvay (geb. 1958) ist seit 1985 auf internationalem Niveau in der Vermögensverwaltung tätig. Seine Anlagemethodik wurzelt in einer extensiven  finanzanalytischen Ausbildung bei der Schweizerischen Bankgesellschaft in Zürich und New York von 1979 bis 1984. In New York wurde er Zeuge der ersten Generation von Finanzdaten in digitaler Form, was seine Entscheidungsfindungsmethodik nachhaltig beeinflusst hat.

Als institutioneller Vermögensverwalter arbeitete er zunächst bei der SBG in Zürich (heute UBS) für einen zentralbankenähnlichen Kunden (Sovereign Investment Agenc)) mit einem Mandatsvolumen von ca. US$ 2 Mrd., später als Abteilungsleiter „Absolute Return Portfolios“ bei Fleming Investment Management Limited in London (heute JP Morgan Asset Management), wo er  europäische Pensionskassen, privat plazierte Fonds (Luxemburgische SICAV) und einen kotierten Anlagetrust, “Fleming International High Income Investment Trust PLC” betreute. Danach war er Geschäftsführer und Anlagechef einer privaten Gesellschaft in der Schweiz.

Dank dieser internationalen Laufbahn hat Christoph Horvay direkte Erfahrung mit komplexen Anlagebedürfnissen eines breiten Kundenspektrums, vom Privatanleger bis hin zu den grössten und anspruchvollsten institutionellen Anlegern im In- und Ausland.